Places Zürich

Planet Yoga // Das Feel Good Studio in Zürich

6. August 2016
Planet Yoga Studio Zürich

Urbane Yogakultur in Zürich

Vor Kurzem durfte ich das Zürcher Yogastudio Planet Yoga besuchen. Das Studio ist 2016 vom Hürlimann-Areal nach Alt-Wiedikon/Binz gezogen. Nicht ganz so zentral wie manch andere, aber ein Besuch ist dieses Studio in jedem Fall wert! Es ist sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Außerdem gibt es Parkplätze direkt vor dem Haus.

Eine Oase der Ruhe

Es sind die liebevollen, kleinen Details, die Räume für mich besonders machen. Wenn man dieses Studio betritt, spürt man sofort wie viel Liebe und Herzblut hier einfließt. Ich habe mich von Anfang an sehr wohl gefühlt. Vor und nach der Klasse lädt die gemütliche Lounge mit Keksen und Tee zum Verweilen und Wohlfühlen ein.

Die schönen, hellen Räumlichkeiten und die Herzlichkeit, mit der man empfangen wird, zeichnen Planet Yoga aus. Man findet sofort persönlichen Kontakt und kommt mit anderen Yogis ins Gespräch. Dinge, die ich besonders in den größeren Studios oft vermisse.

In der wunderschönen Shala lassen sich maximal 20 Yogis unterbringen. Groß genug um ein tolles Energie-Level innerhalb der Gruppe während des gemeinsamen Üben zu erreichen, aber klein genug um stets eine gewisse Intimität zwischen den Yogis und dem Lehrer zu halten. In dem kleinen,  angeschlossenen Shop kannst du dich mit deinen Lieblingsaccessoires und Büchern eindecken. Toll finde ich vor allem die bedruckten Shirts, die es zu kaufen gibt.


Planet Yoga Studio Zürich

Ein flexibler Stundenplan

Planet Yoga bietet verschiedene Yogastile an. Hier kannst du Vinyasa Flow, Yin Yoga und Yin und Yang Yoga üben. Die Flow Klassen haben je nach Lehrer verschiedene Schwerpunkte. Das Tolle ist, dass das Studio auch an Sonn- und Feiertagen für dich geöffnet hat und ein Minimum von 21 Lektionen anbietet. Egal ob du nun zum Lunch Time Flow willst oder lieber Abends eine Stunde besuchen möchtest: du wirst immer eine passende Stunde finden.

Teacher Training und Workshops

Neben dem regulären Yoga-Unterricht bietet Planet Yoga auch Teacher Trainings an. Hier kannst du mit sehr erfahrenen Lehrern eine professionelle Yoga Ausbildung mit Zertikat erlangen. Für das nächste Training (Start: April 2017) kannst du dich bereits anmelden.
Außerdem werden regelmäßig Yoga Events angeboten, wie zum Beispiel Yoga Brunchs, Workshops, Dinners oder Friday Specials, wo Yoga mit bestimmten Themen verbunden wird.

Das Planet Yoga ist von der Yoga Alliance anerkannt und zertifiziert. Ein Standard, auf den du stets achten solltest, wenn es um die Auswahl deiner Lehrer und Studios.

Planet Yoga Studio Zürich

Weitergabe langjähriger Yoga-Erfahrung

Nichts ist wertvoller, als von Lehrern mit jahrelanger Erfahrung lernen zu dürfen. Bereits vor 12 Jahren hat Christina Waltner, die ursprünglich aus dem modernen Tanz kommt, Planet Yoga gegründet. Vinyasa und Yin Yoga unterrichtet sie seit beinahe 20 Jahren. Und das spürt man. Man ist hier in richtig guten Händen, kann sich fallen lassen und während den Stunden unter ihrer fundierten Anleitung neue Wege begehen.

Ihre Ausbildung zur Yoga Lehrerin erfolgte durch angesehene professionelle Lehrer wie Guru Singh, Yogi Bahjan, Shiva Rea, Brian Kest, Mark Stephens, Paul Grilley, Lance Schuler, Julie Martin & Glenn Ceresoli.

„Meine Klassen bieten Raum für die eigene Entfaltung und es liegt mir am Herzen, das individuelle Wachstum jedes Teilnehmers zu unterstützen.“
Christina Waltner, Gründerin Planet Yoga

Als ganz besonderes Goodie verlosen wir unter unseren LeserInnen eine Gratis-Stunde im Planet Yoga. Wenn du dich danach für ein Abo entscheidest, erhältst du beim Kauf 20% Ermässigung vom Kaufpreis.

Schreib uns unter win@theyogaaffair.com (Betreff: Planet Yoga), warum du die gratis Stunde inklusive 20% Ermässigung auf ein Abo erhalten sollst. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Auf die Matte, fertig, los!

Elvira – The Yoga Affair – Signature – gold

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*